Not logged in
PANGAEA.
Data Publisher for Earth & Environmental Science

Maus, Bastian (1993): Sedimentology of profile PS1824 at Gunnerus Ridge, Antarctica. PANGAEA, https://doi.org/10.1594/PANGAEA.888066, Supplement to: Maus, B (1993): Plio-Pleistozäne Sedimentation im Randbereich des Ritscher-Canyons, westlich des Gunnerus-Rückens (Ostantarktis). Diploma Thesis, Alfred Wegener Institute for Polar and Marine Research, Bremerhaven & Universität Freiburg, 123 pp, hdl:10013/epic.20e964f4-1d58-4d0c-ba66-677d5ca64e62

Always quote citation above when using data! You can download the citation in several formats below.

RIS CitationBibTeX CitationShow MapGoogle Earth

Abstract:
Das untersuchte Sedimentmaterial stammt aus dem westlich des Gunnerus-Rückens liegenden Tiefseebereich des Riiser-Larsenmeeres aus ca. 4480 m Wassertiefe. An den unverfestigten Sedimentkernproben eines etwa 13,40 m langen Schwerelotes (PS1824-1) und eines ca. 50 cm langen Großkastengreifers (PS1824-2) wurden umfangreiche sedimentphysikalische und sedimentologische Untersuchungsmethoden angewandt. Neben zerstörungsfreien, sedimentphysikalischen Messungen zur Ermittlung von Suszeptibilität, elektrischen Widerstand, P-Wellengeschwindigkeit und Feuchtraumdichte, wurden unter anderem die Korngrößenverteilung, der Karbonat- und Corg-Gehalt sowie die Komponentenverteilung der Sandfraktion bestimmt. Die zeitliche Einstufung basiert auf biostratigraphischen Datierungsmethoden mit Hilfe von Radiolarien und Diatomeen. Die untersuchten Sedimente umfassen demnach einen Ablagerungszeitraum vom Pliozän bis in das Holozän. Die Abfolgen des Schwerelotkernes besitzen ein Mindestalter von ungefähr 4,5 Millionen Jahren, mit mittleren Sedimentationsraten von ca. 3 mm/1000 Jahre. Über einen Vergleich der Sedimente zu einem ca. 8 km östlich gewonnenen, 14 m langem Schwerelotkern (PS1823-6), der ein paläomagnetisch datiertes Mindestalter von ca. 1,7 Millionen Jahren aufweist, konnten die weitgehend fossilfreien, pleistozänen Abschnitte des untersuchten Schwerelotkernes PS1824-1 teilweise korreliert werden.
Coverage:
Median Latitude: -65.927403 * Median Longitude: 30.642974 * South-bound Latitude: -65.927500 * West-bound Longitude: 30.642330 * North-bound Latitude: -65.927330 * East-bound Longitude: 30.643833
Date/Time Start: 1990-04-05T15:50:00 * Date/Time End: 1990-04-05T17:08:00
Size:
7 datasets

Download Data

Download ZIP file containing all datasets as tab-delimited text (use the following character encoding: )

Datasets listed in this publication series

  1. Maus, B (1997): Age model of sediment core PS1824-1. https://doi.org/10.1594/PANGAEA.52109
  2. Maus, B (1997): Corase fraction analysis of sediment profile PS1824. https://doi.org/10.1594/PANGAEA.52106
  3. Maus, B (1993): Documentation of sediment core PS1824-1. https://doi.org/10.1594/PANGAEA.108134
  4. Maus, B (1993): Documentation of sediment core PS1824-2. https://doi.org/10.1594/PANGAEA.108135
  5. Maus, B (1997): Grain size parameters of sediment profile PS1824. https://doi.org/10.1594/PANGAEA.52107
  6. Maus, B (1997): Sedimentology of profile PS1824. https://doi.org/10.1594/PANGAEA.52108
  7. Maus, B (1997): Total carbon content of sediment profile PS1824. https://doi.org/10.1594/PANGAEA.52022