Data Description

  Show Map Google Earth  RIS BibTeX
Citation:
Patzelt, G (1980): Tab. 1: Längenänderungen der Gletscherenden 1979/80. doi:10.1594/PANGAEA.804736,
Supplement to: Patzelt, Gernot (1981): Die Gletscher der österreichischen Alpen 1979/80. Zeitschrift für Gletscherkunde und Glazialgeologie, 16(2), 267-280, hdl:10013/epic.40229.d001
Abstract:
Im Jahre 1891 wurde der Gletschermeßdienst des Alpenvereins begonnen, er besteht nun ohne Unterbrechung das 90. Jahr. Da das damals entworfene Konzept für den Meßdienst im wesentlichen beibehalten wurde, ist sowohl von der Methodik als auch für einzelne Gletscher eine wissenschaftlich wertvolle Kontinuität der Beobachtung gegeben, die auch weiterhin aufrecht erhalten werden soll. Im Berichtsjahr haben die 14 ehrenamtlichen Mitarbeiter im Auftrage des Österreichischen Alpenvereins 16 Gebietsberichte mit insgesamt 155 Seiten und 242 Fotos eingesandt, aus denen der vorliegende Bericht zusammengestellt wurde. Die Originalberichte werden im Gletschermeßarchiv des ÖAV aufbewahrt.
Coverage:
Median Latitude: 47.016339 * Median Longitude: 11.736603 * South-bound Latitude: 46.778300 * West-bound Longitude: 10.038300 * North-bound Latitude: 47.495000 * East-bound Longitude: 13.633300
Date/Time Start: 1980-08-17T00:00:00 * Date/Time End: 1980-10-04T00:00:00
Event(s):
austr-alps * * Latitude: 47.600000 * Longitude: 13.780000 * Location: Austrian Alps *
Comment:
stationaer=mittlere Längenänderung ±1 m
Parameter(s):
#NameShort NameUnitPrincipal InvestigatorMethodComment
1Area/locality *AreaPatzelt, Gernot *
2LATITUDE *LatitudeGeocode
3LONGITUDE *LongitudeGeocode
4Identification *IDPatzelt, Gernot *
5Glacier *GlacierPatzelt, Gernot *
6Difference *DiffPatzelt, Gernot *Calculated *Längenänderung=arithmetisches Mittel aus der Zahl der eindeutigen Entfernungsmessungen von der Meßmarke zum Eisrand
7Number of observations *NOBS#Patzelt, Gernot *
8Tendency *TendencyPatzelt, Gernot *
9DATE/TIME *Date/TimeGeocode
10Comment *CommentPatzelt, Gernot *
License:
Size:
662 data points

Download Data

Download dataset as tab-delimited text (use the following character encoding: )

View dataset as HTML